Kannst du auf dem Ryzen 5 3400G spielen?

Tiffany Garrett

Ryzen 5 3400G

Beste Antwort: Der Ryzen 5 3400G kann auch mit einigen neueren, intensiveren Titeln mit Kompromissen bei Auflösung und Details spielen. Insgesamt ist es ein gutes Einsteigerprodukt oder das Herzstück eines Super-Low-Budget-Builds.

Budget-Bestie: AMD Ryzen 5 3400G (0 bei Amazon)



Klassenbeste integrierte GPU



Während AMD im Vergleich zu Intel immer noch ein wenig verliert, wenn es um die absolute CPU-Leistung geht, gibt es einen Weg, auf dem AMD immer noch die Nase vorn hat. Die integrierten Vega-GPU-Kerne des Ryzen 5 3400G sind unglaublich leistungsstark und ermöglichen ein gutes Spielerlebnis, ohne dass Sie eine unserer Empfehlungen für die besten Grafikkarten in Ihrem System benötigen.

Der 3400G verfügt über 11 Vega-GPU-Kerne, die ab Werk mit 1400 MHz getaktet sind. Sie sind mit vier Ryzen-CPU-Kernen mit acht Hardware-Threads gepaart, und selbst 2019 ist eine Quad-Core-CPU perfekt für Spiele geeignet. In allen von uns durchgeführten Tests werden die CPU-Kerne in Spielen selten auch nur an ihre Grenzen getrieben.

wie man einen monitor übertaktet

Das Beste aus dem 3400G herausholen



Sowohl die CPU- als auch die GPU-Kerne des 3400G sind freigeschaltet, was bedeutet, dass Sie eintauchen und daran herumbasteln können. Das Übertakten der CPU hat keinen großen Einfluss auf deine Spieleleistung, obwohl es immer noch freie Leistung ist. Es sind die GPU-Kerne, die den größten Unterschied machen.

Mausempfindlichkeit ändern Windows 10

Mit dem kostenlosen Ryzen-Meister Anwendung können Sie die GPU des 3400G übertakten sowie die Spannung erhöhen oder verringern. Unser Sample übertaktete die GPU-Kerne mit nur einer winzigen Erhöhung der Spannung problemlos auf 1600 MHz.

Es ist auch eine gute Idee, sicherzustellen, dass Ihr System-RAM mit der höchsten Taktgeschwindigkeit läuft, die es verwalten kann. AMD gibt an, dass der Ryzen 5 3400G 2933 MHz RAM unterstützt, und es gibt zwei gute Gründe, um sicherzustellen, dass Sie die maximale Leistung aus Ihrem Gerät herausholen.



Der erste ist, dass Ryzen-CPU-Kerne von schnellem Dual-Channel-Speicher profitieren, sodass Sie mehr CPU-Leistung erhalten. Der andere ist, dass ein Teil Ihres Systemspeichers für die Verwendung durch die GPU-Kerne reserviert wird. Stellen Sie also an beiden Fronten sicher, dass Sie das Beste aus Ihrem Arbeitsspeicher herausholen.

Leistungstests

Windows 10 Update Deaktivierungstool

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Bildraten, Auflösungen und Detaileinstellungen, die in einer Vielzahl von Spielen ausgeführt werden, die nur das 3400G und seine integrierte Grafik verwenden. Alle wurden auf unserem Teststand mit einer auf 1600 MHz übertakteten GPU mit 16 GB RAM mit 2933 MHz betrieben.

Spiel die Einstellungen Bildraten
F1 2019 1080p, mittlere Einstellungen 62FPS Durchschnitt
Aufstieg des Grabräubers (DX12) 720p, mittlere Einstellungen (keine Schatten) 58FPS Durchschnitt
Deus Ex Menschheit geteilt 720p, niedrige Einstellungen 51FPS Durchschnitt
Forza Horizon 4 1080p, niedrige Einstellungen 53FPS Durchschnitt
Wolfenstein 2 720p, niedrige Einstellungen 60FPS-Sperre
Dirt-Rallye 1080p, hohe Einstellungen 59,8 FPS durchschnittlich



Die Tatsache, dass man Spiele wie F1 2019 und Forza Horizon 4 überhaupt mit 1080p auf integrierter Grafik spielen kann, ist überwältigend. Es ist jedoch nicht alles so rosig, wie es scheint, da einige Titel wie Forza Horizon 4 niedrige Bildzeiten und Ruckler aufweisen, die nichts zu beheben scheint – ebenso im neueren Shadow of the Tomb Raider.

Dies sind jedoch nur Beispiele, um zu zeigen, welche Leistung Sie erzielen können. Wenn Ihr Budget eher für ältere Spiele, Dinge wie Fortnite oder leichter, oder sogenannte 'eSports-Spiele' wie CS:GO und League of Legends ausgelegt ist, werden Sie eine tolle Zeit haben.

Budget-Bestie

3400G

AMD Ryzen 5 3400G

Super Leistung, günstiger Preis

Die Kombination aus Zen+-CPU und Vega-GPU macht den Ryzen 5 3400G zu einem brillanten Kauf für Einsteiger-Gaming-Builds. Keine Grafikkarte erforderlich und Sie werden immer noch eine gute Zeit haben.