Call of Duty: Modern Warfare mit einem Fehler behaftet, der die Fortschrittsverfolgung im Spiel stoppt (Update)

Tiffany Garrett

CODMW Quelle: Activision

Was du wissen musst

  • Call of Duty: Modern Warfare ist der neueste Eintrag in der riesigen Ego-Shooter-Reihe.
  • Heute sieht es so aus, als wären viele Spieler von einem neuen Fehler im Mehrspielermodus des Spiels betroffen.
  • Der Fehler führt dazu, dass das Spiel die Statistiken oder den Fortschritt der Spieler überhaupt nicht verfolgt.
  • Infinity Ward, die Entwickler von Modern Warfare, haben den Fehler erkannt und untersuchen einen Fix.

Aktualisiert am 10. März 2020: Infinity Ward hat offiziell bestätigt, dass das Problem vollständig gelöst wurde. Alle Spieler sollten ihren Fortschritt und ihre Missionen wieder verfolgen können. Es scheint jedoch nicht, dass verlorene Fortschritte wiederhergestellt werden, und Infinity Ward hat derzeit keine Absicht angekündigt, den Fehler auszugleichen. Das Unternehmen konzentriert sich auf den bevorstehenden Start von Warzone, ihrem neuen Battle-Royale-Spielmodus, der später heute veröffentlicht wird.

Entfernen Sie die Verknüpfungspfeile Windows 10

Aktualisiert am 9. März 2020: Infinity Ward hat auf Twitter bestätigt, dass sie heute Morgen noch nach einer Lösung für dieses Problem suchen. Einige Spieler berichten jedoch, dass die Verfolgung für sie wieder aktiviert ist, daher könnte es einen vorsichtigen Blick wert sein, um zu sehen, ob die Fortschrittssysteme des Spiels für Sie funktionieren. Wir aktualisieren erneut, wenn Infinity Ward bestätigt hat, dass das Problem für alle behoben ist.

Call of Duty: Modern Warfare war bisher ein kolossaler Erfolg, gemessen an seinem ersten Rekordverkaufswochenende im Jahr 2019, und sieht Millionen von täglichen Spielern, die einspringen. In letzter Zeit scheint es, dass diese Spieler im Spiel nicht vorankommen oder vorankommen können nicht mehr. Ein neuer Multiplayer-Fehler, der den Blockbuster-Titel betrifft, führt dazu, dass der gesamte Fortschritt nicht verfolgt wird, was bedeutet, dass Spieler keine Missionen abschließen, XP in Spielen gewinnen, im Battle Pass aufsteigen, um neue Inhalte freizuschalten oder sogar an der Verbesserung ihrer Spielstatistiken arbeiten können. Infinity Ward, der Entwickler hinter dem Spiel, hat auf Twitter bestätigt, dass er sich des Problems jetzt bewusst ist.



Der Fehler besteht seit mindestens heute Nachmittag und Infinity Ward untersucht noch mögliche Fehlerbehebungen. Hoffentlich können Spieler, die noch im Spiel sind, ihren gesamten verlorenen Fortschritt wiederherstellen, da der größte Reiz des berüchtigten Multiplayer-Modus von Call of Duty darin besteht, dass die Spieler ihre Erfolge und ihre Geschichte im Spiel fast endlos verfolgen können. Wir werden diesen Artikel aktualisieren, sobald wir mehr Informationen haben, aber es scheint keine wirkliche Lösung dafür zu geben. Wenn Sie befürchten, den Fortschritt zu verlieren, ist es möglicherweise am besten, einige Stunden vom Spiel fernzuhalten, während Infinity Ward eine Lösung findet.

Xbox

Main