Beta-Update behebt Stotterprobleme für die Oculus Rift

Tiffany Garrett

Oculus Rift S Quelle: Nick Sutrich / Windows Central

Was du wissen musst

  • Die Oculus-Softwareversion 12.1 führte den Fehler bei ihrer Veröffentlichung gegen Ende Dezember ein.
  • Betroffen waren alle Benutzer von Oculus Rift, Oculus Rift S und Oculus Quest über Oculus Link.
  • Der öffentliche Testkanal ist eine Möglichkeit für Facebook, wichtige neue Patches für Benutzer zu veröffentlichen, die sich für frühe Software-Releases entscheiden möchten, aber auch andere undokumentierte Fehler einführen könnten.

Pünktlich zum Wochenende hat Oculus ein Beta-Software-Update veröffentlicht, das die stotternden Probleme behebt, mit denen Benutzer in letzter Zeit konfrontiert waren. Wenn Sie Probleme mit zufälligen Framerateneinbrüchen, stotternden Spielen und unzuverlässiger Handverfolgung hatten, sollten Sie dieses neueste Beta-Software-Update so schnell wie möglich herunterladen. Im Moment gilt dieses Update nur für Oculus Rift und Oculus Rift S. Leute, die die Oculus Quest als Rift verwenden (über Oculus Link), müssen auf einen zukünftigen Patch warten.

Um sich für die Beta anzumelden, öffne die Oculus-Software auf deinem PC, navigiere zu die Einstellungen im linken Menü und klicken Sie auf den Schieberegler neben Öffentlicher Testkanal um sich für das Beta-Update anzumelden. Möglicherweise musst du deine Oculus-Software neu starten, um das Update anzuwenden. Du siehst dann oben in der Oculus-Software ein Banner, das angibt, dass das Update bereit ist, und es dauert einige Augenblicke, bis der Vorgang abgeschlossen ist.



Registrierung für Oculus Public Test Channel Betas Quelle: Windows-Zentrale



Pünktlich zur Weihnachtszeit hat Oculus die 12.1 Software-Update für die Rift-Plattform, sondern führte versehentlich auch einen leistungszerstörenden Fehler ein. Dieser Fehler führte dazu, dass VR-Spiele auf vielen Systemen Framerate-Einbrüche und unzuverlässige Handverfolgung erlebten, was die Erfahrung bestenfalls äußerst unangenehm und schlimmstenfalls unspielbar machte. Der Käfer wurde anerkannt nach mehreren Wochen Posts auf Reddit und im Internet, und Oculus hat extrem schnell eine Lösung für das Problem gefunden.

Dieser Patch ist eine großartige Nachricht für Besitzer der Oculus Rift und Oculus Rift S, die in den letzten Wochen zweifellos Probleme hatten und keine Lösung finden konnten. Öffentliche Software-Updates werden in der Regel nach einer Testrunde über den Beta-Kanal bereitgestellt. Wenn Sie also keine Software mit früher Veröffentlichung herunterladen möchten, haben Sie wahrscheinlich nur noch wenige Tage, bis eine endgültige Version automatisch veröffentlicht wird.

Ein Riss in Wirklichkeit

Oculus Rift S

Oculus Rift S

Ein unglaubliches VR-Erlebnis

Die Oculus Rift S ist das neueste PC-betriebene VR-Headset von Oculus. Es verfügt über ein kristallklares Display, Oculus Insight-Tracking für eine einfache Einrichtung und eine Spielebibliothek, mit der Sie jahrelang spielen können.