Beste Xbox One Horror-Spiele im Jahr 2021

Tiffany Garrett

Beste Xbox One HorrorspieleWindows-Zentrale 2021

Die Xbox One von Microsoft bietet eine florierende Auswahl an unerbittlichen Horrortiteln, die garantiert selbst die mutigsten Spieler erschrecken. Schalten Sie das Licht aus, drehen Sie den Ton auf und bringen Sie ein Handtuch für Ihre verschwitzte Stirn mit; Sie haben eine holprige Nacht vor sich. Wir haben die besten Xbox One-Horrorspiele des Jahres 2021 zusammengefasst.

Resident Evil 2 Flur

★ Empfohlener Favorit: Resident Evil 2

Resident Evil 2 kehrt in die von Zombies verseuchten Gänge von Raccoon City zurück und markiert nach zwei Jahrzehnten die Rückkehr eines Serienklassikers. Das Remake verzichtet erfolgreich auf die fest installierte Kamera für eine schulterfreie Perspektive und behält die Grundlagen des Originals durch ein modernes Objektiv getreu bei.



bei Amazon Resident Evil 7

Ungefilterter Horror: Resident Evil 7: Biohazard



Resident Evil 7: Biohazard ist zweifellos eines der besten Horrorspiele von heute und belebt den Survival-Horror, der die Serie definiert hat. Mit einer neuen First-Person-Ansicht tauchen die Spieler tief in ein spannendes, actiongeladenes Abenteuer ein.

bei Amazon Eine Pestgeschichte Unschuld

Die dunklen Zeiten: Eine Seuchengeschichte: Unschuld

Diese mittelalterliche Geschichte folgt vielleicht nicht Ihren typischen Horror-Tropen, liefert aber dennoch eine unübersehbare dunkle Geschichte auf Xbox One. Nach zwei Geschwistern, die im Seuchenchaos gefangen sind, nutzen die Spieler Heimlichkeit, um den bevorstehenden Prüfungen zu entkommen, während sie Horden fleischfressender Ratten abwehren.

bei Amazon Das Böse in 2

Nervenkitzel und Schüttelfrost: Das Böse in 2

Auf der Jagd nach der verlorenen Familie fängt The Evil Within 2 ungetrübten psychologischen Horror ein. Um Angstzustände auf die nächste Stufe zu heben, müssen die Spieler Ressourcen verwalten und wachsam bleiben.

So ändern Sie die Windows-Empfindlichkeit
11 $ bei Amazon Blair Hexenbaum

Horror auf der großen Leinwand: Blair Hexe W



Die herzlose Welt des Films The Blair Witch Project wird auf Xbox One und PC übersetzt, erstellt von Bloober Team of Layers of Fear and Observer. Es ist eine wilde Fahrt, die deine Instinkte herausfordert und psychologische Horror mit den charakteristischen Found-Footage-Themen der Serie verbindet.

bei Amazon Beobachterspiel

Digitaler Ausbruch: Beobachter

Nachdem eine digitale Seuche die Zivilisation überschwemmt hat, sind digitale Reiche jetzt verlockender denn je. Observer taucht tiefer in virtuelle Erinnerungen an Wahnsinnige ein und lebt von der Unsicherheit der Spieler, um atmosphärische Spannungen aufzubauen.

bei Microsoft Dead Space Xbox 360

Schau nicht zurück: Überleben

Outlast wagt sich in eine verlassene Irrenanstalt und gehört zu den dunkelsten Abenteuern der Gegenwart. Mit einem Nachtsicht-Camcorder in der Hand verstecken Sie sich vor unversöhnlichen Bedrohungen und beten, dass diese Batterien nicht sterben.

So erhalten Sie Administratorrechte für Windows 10
bei Microsoft

Der Verstand des Künstlers: Schichten der Angst



Layers of Fear ist eine psychedelische Geschichte eines Künstlers, der in den Wahnsinn verfällt und durch Labyrinthe von Korridoren und Türen navigiert. Ohne Kampf und konventionelle Schrecken geht es um die Angst vor dem Unbekannten.

bei Microsoft

Weltraumterror: Außerirdische Isolation

Gefangen auf einer Raumstation mit einer außerirdischen Bedrohung müssen die Spieler wachsam und versteckt bleiben. Aber denken Sie daran, dass Sie im Weltraum niemand schreien hören kann.

bei Amazon

Fürchte das Unbekannte: Leerer Raum

Sobald untote Kreaturen ein Bergbau-Raumschiff überfluten, wird Dead Space zu einem blutigen Kampf um die Flucht. Obwohl es ein Klassiker der Xbox 360-Ära ist, ist es über die Xbox One-Abwärtskompatibilität spielbar.

11 $ bei Amazon

Was vor uns liegt



Was auch immer Ihr Stil ist, die umfangreiche Titelbibliothek der Xbox One wird Ihren Horror-Bedürfnissen gerecht. Resident Evil 2 leitet das Jahr mit der Wiederaufnahme des Klassikers von 1998 ein, gefolgt von Leon S. Kennedy und Claire Redfield auf der Flucht aus den zombiegefüllten Straßen von Raccoon City.

Während das Remake von Resident Evil 2 die feste Kamera auf eine schulterfreie Third-Person-Perspektive setzt, ist das Ergebnis durchweg ein verbessertes Eintauchen. Kombiniere das mit neuen Zombie-Zerstückungs- und Gore-Systemen für einen grausamen Xbox One-Hit.

Für noch mehr Resident Evil-Horror-Unsinn solltet ihr auch mal reinschauen Resident Evil 7 . Es leitet eine Rückkehr zur Form für das Franchise mit einem Fokus auf Survival-Horror ein. Es enthält auch eine neue First-Person-Ansicht, wenn Sie diesen intimen Stil mögen.