Die besten USB-C-Netzteile für iPhone, iPad und MacBook

Tiffany Garrett

Trotz der ständig wachsenden Größe der Batterien kann es vorkommen, dass Sie etwas mehr Strom benötigen, um einen Tag mit Ihrem iPhone, iPad oder Mac zu überstehen. Unabhängig davon, ob es sich um Reisen, eine hohe Arbeitsbelastung oder andere Faktoren handelt, ist es immer ratsam, einen tragbaren Akku in der Nähe zu haben, um die Akkulaufzeit Ihres Geräts zu verlängern.

Im Folgenden finden Sie die besten tragbaren USB-C-Batterien und Netzteile für iPhone, iPad und Mac.



Ab dem 12-Zoll-MacBook im Jahr 2015 hat Apple damit begonnen, seine MacBook-Linie auf USB-Konnektivität umzustellen. Das MacBook Pro hat 2016 den Wechsel vollzogen, und jetzt gibt es eine Vielzahl von tragbaren USB-C-Batterien, mit denen Sie nicht nur Ihr iPhone und iPad, sondern auch Ihr MacBook aufladen können.

Eine Sache, die Sie hier beachten sollten, ist, dass ein Zubehör, das Sie auf jeden Fall zum Aufladen von iPhone und iPad mitnehmen möchten, ein USB-C-zu-Lightning-Kabel ist. Apple bietet ein eigenes Erstanbieter-Kabel an, während mehrere andere Drittanbieter-Optionen verfügbar sind:

Die besten USB-C-Netzteile für iPhone, iPad und Mac

Anker PowerCore +

Das Anker PowerCore + bietet eine Kapazität von 26.800 mit 30 W USB-C-Unterstützung sowie zwei herkömmliche USB-A-Anschlüsse. Zusätzlich zum Akku selbst erhalten Sie ein 60-cm-USB-zu-USB-C-Kabel, ein 60-cm-Micro-USB-Kabel und ein 90-cm-USB-C-zu-USB-C-Kabel.

Unser eigener Ben Lovejoy stellte in seinem Test fest, dass der Anker PowerCore + leistungsstark genug ist, um einem 15-Zoll-MacBook Pro etwas Leistung zu verleihen. In der Zwischenzeit kann das weniger stromintensive 12-Zoll-MacBook vollständig aufgeladen werden.

Das Anker PowerCore + kommt bei 99,99 $ und hat eine 4,5 / 5-Sterne-Bewertung von Hunderten von Amazon-Käufern. Lesen Sie unseren vollständigen Test.

RAVPower 26800

Ähnlich wie beim Anker PowerCore + Das tragbare USB-C-Ladegerät von RAVPower . Es verfügt über 26800 Strom und zwei USB-A-Anschlüsse und zwei USB-C-Anschlüsse. Es unterstützt das 12-Zoll-MacBook sowie jedes Smartphone auf dem Markt mit seinem 30-W-USB-C-Ausgang. Sie erhalten außerdem zwei microSUB-Kabel, einen Micro-USB-zu-USB-C-Adapter und eine Tragetasche.

Das RAVPower 20100 ist 79,99 $ bei Amazon mit einer Startbewertung von 4,5 / 5 von über 1.000 Käufern. RAVPower bietet auch mehr erschwinglicher Akku bei 49,99 $ mit 20.100mAh .

Aukey

Was soll ich bei meinem PC-Test aktualisieren?

Aukey bietet eines der vielseitigsten USB-C-Ladepakete auf dem Markt an. Mit 20.000mAh Leistung ist die Aukeys Batterie verfügt über drei USB-A-Anschlüsse, einen USB-C-Anschluss, einen Micro-USB- und einen Lightning-Eingang. Der Lightning-Eingang ist besonders bemerkenswert, da Sie die Power Bank mit einem herkömmlichen Lightning-Kabel aufladen können.

Der 20.000-mAh-Akku von Aukey ist ausreichend 39,99 $ auf Amazon und hat eine 4,5 / 5-Sterne-Bewertung.

Mophie Powerstation USB-C XXL

Eine der Top-Optionen für USB-C-Netzteile ist die Mophie Powerstation XXL. Mit einer Leistung von 19.500 mAh und einer Leistung von 30 W kann die Powerstation XXL laut Mophie die Akkulaufzeit des MacBook um 14 Stunden verlängern und gleichzeitig die Akkulaufzeit von iPhones auf über 60 Stunden verlängern.

Sie zahlen jedoch etwas mehr für die Powerstation USB-C XXL als für andere Optionen. Das Gerät ist verfügbar Amazon für 149,95 USD . Lesen Sie unseren vollständigen Test.

Mophie Powerstation AC

Mophie bietet auch die Powerstation AC an, die über USB-C, USB-A und einen herkömmlichen AC-Anschluss verfügt. Mit USB-C gibt die Powerstation AC 30 W aus, der AC-Port kann 100 W Leistung übertragen. Laut Mophie können Sie ein MacBook vollständig aufladen oder einem Smartphone bis zu 100 Stunden Lebensdauer hinzufügen.

Das Mophie Powerstation AC ist verfügbar für 199,95 USD . Lesen Sie unsere vollständigen Rückblick auf 9to5Toys .

Mophie Powerstation

Am unteren Ende des Marktes bietet Mophie seine Standard Powerstation . Es verfügt über 10.000 mAh Saft und eine Leistung von 15 W über USB-C, sodass Sie einen Teil der Leistung des XXL-Modells verpassen.

Die Powerstation ist bei erheblich günstiger 69,95 $ Es könnte also eine gute Wahl sein, wenn Sie nur ein iPhone oder iPad mit Strom versorgen möchten.

Tronsmart Presto

Eines der günstigsten USB-C-Netzteile auf dem Markt stammt von Tronsmart. Es ist Bald Power Bank bietet 10.400mAh Saft mit USB-C-Ausgang bei 15W. Es ist zwar nicht die leistungsstärkste Option auf dem Markt, aber schwer zu erreichen gerade schlagen 28,99 $ .

Einpacken

Dies sind einige der besten tragbaren Batterien für iPhone, iPad und Mac. Wie Sie sehen können, können sie im Preis stark variieren, aber letztendlich kommt es auf die Leistung an, die jeder einzelne bietet, sowohl in Bezug auf die Kapazität als auch auf die Leistung.

Haben Sie einen tragbaren Lieblingsakku? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.