Apple wird in Kürze Gebühren für Chat-Support außerhalb der Garantie erheben und Reparaturen über ein neues Web-Zahlungssystem planen

Tiffany Garrett

Online-Paid-Chat-Support

9to5Mac wird Ihnen von gebracht Antworte einfach :: Verbinden Sie sich 1-zu-1 mit einem Apple Support-Experten, um rund um die Uhr schrittweise Unterstützung per Telefon oder Online-Chat zu erhalten. Probieren Sie es jetzt .

Wie bekomme ich einen Stream-Schlüssel für obs zucken

Apple ist dabei, Nutzern außerhalb ihrer Garantie Gebühren für den Online-Chat-Support mithilfe eines neuen Web-Zahlungssystems in Rechnung zu stellen, das kürzlich entwickelt wurde. Mit dem Projekt vertraute Quellen gehen davon aus, dass Apple derzeit mit der Einführung des neuen kostenpflichtigen Chat-Supports rechnet, mit dem Kunden bereits nächste Woche Reparaturen und Ersatz online planen können. So funktioniert das:



Ähnlich wie Apple Supportanrufe bearbeitet über das Telefon In Kürze können nur Kunden innerhalb ihrer Garantiezeit über auf den Online-Chat-Support zugreifen getupport.apple.com kostenlos. Für andere Unternehmen berechnet Apple eine Gebühr, die als 'Pay per Incident' bezeichnet wird, oder verlangt den Kauf einer erweiterten Garantie über AppleCare. Bisher waren alle Online-Support-Chat-Funktionen für Benutzer weltweit kostenlos verfügbar. Einige Benutzer haben möglicherweise bereits im August bemerkt, als Apple seine Support-Websites überarbeitete, dass eine Gebühr von 19,99 USD pro Vorfall für den Chat-Support angegeben wurde. Bisher hat AppleCare den Benutzern jedoch noch keine Gebühren für den Zugriff auf die Funktion berechnet.

Dadurch wird der Online-Chat-Support nicht nur zu einem offiziellen Support-Kanal für Apple, sondern es wird auch eine Lücke geschlossen, durch die Benutzer kostenlosen technischen oder diagnostischen Support erhalten und nicht über die Telefondienste oder AppleCare bezahlen müssen.

Vor der Einführung des kostenpflichtigen Chat-Supports musste Apple laut unseren Quellen ein neues Web-Zahlungssystem entwickeln, mit dem Zahlungen per Chat akzeptiert und Benutzerinformationen bei der Übertragung zwischen Support-Mitarbeitern sicher aufbewahrt werden können. Wir haben erfahren, dass Apple mithilfe des neuen Web-Zahlungssystems die Möglichkeit bietet, Hardware-Reparaturen und -Austausche einzurichten, bei denen eine Kreditkarte gesperrt oder die Gebühr pro Vorfall über den Chat-Support gezahlt werden muss. Anstatt anrufen zu müssen, erhalten Benutzer einen Link, der 24 Stunden lang aktiv ist, um die Zahlung abzuschließen.

Für die Preisgestaltung berechnet Apple eine Gebühr von 19 US-Dollar für einen einzelnen Vorfall mit grundlegendem technischen Support und Fehlerbehebung. Es besteht jedoch die Möglichkeit für Benutzer, eine Ausnahme von der Gebühr zu beantragen. Bis zum offiziellen Start des kostenpflichtigen Online-Chats wurden AppleCare-Mitarbeiter angewiesen, in allen Fällen Ausnahmen zu gewähren.

Wir haben erfahren, dass Apple weiterhin auf die Gebühr für iCloud-Probleme sowie für versehentliche Schadensfälle verzichtet, bei denen Benutzer lediglich eine Reparatur oder einen Ersatz per Chat einrichten möchten.

Es wird erwartet, dass Apple-Vertreter ab nächster Woche die Gebühr von 19 US-Dollar pro Vorfall für den weltweiten Online-Chat-Support erheben.

9to5Mac wird Ihnen von gebracht Antworte einfach :: Verbinden Sie sich 1-zu-1 mit einem Apple Support-Experten, um rund um die Uhr schrittweise Unterstützung per Telefon oder Online-Chat zu erhalten. Erhalten Sie Zugang zu Tausenden von hoch bewerteten, verifizierten Mac-Support-Spezialisten. Zu den Spezialitäten gehören: Mac, iPod, iPhone, iPad, iTunes und mehr. Probieren Sie es jetzt.

So machen Sie den Hintergrund in Paint 3d transparent

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.