Apple erstellt ein Tool zum Entfernen des kostenlosen U2-Albums aus der iTunes-Mediathek nach einer öffentlichen Reaktion (U: Eddy Cue-Kommentare)

Tiffany Garrett

U2 Tim Cook kostenloses Album



Tim Cook und U2 gaben bekannt, dass das neue Album der Band 'Songs of Innocence' letzte Woche nach der Ankündigung des neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus automatisch an Apples über 500 Millionen iTunes-Nutzer verschenkt wird, aber viele iTunes-Nutzer waren nicht zufrieden mit dem Sehen Musik von U2 wurde zu ihren iTunes-Bibliotheken hinzugefügt (sogar kostenlos).

So laden Sie Nexus-Mods Skyrim herunter

Während iTunes eine Möglichkeit unterstützt, frühere Einkäufe zu „verbergen“, sind die Beschwerden und die Verwirrung offenbar laut genug geworden, um eine zu rechtfertigen dedizierte Support-Site zum dauerhaften Entfernen des kostenlosen U2-Albums aus der iTunes-Kaufhistorie. Apple sagt, sobald Sie das kostenlose Album aus Ihrer iTunes-Kaufhistorie und -Bibliothek entfernt haben, müssen Sie es erneut abrufen, wenn Sie es möchten. Das U2-Album ist bis zum 13. Oktober nächsten Monats kostenlos erhältlich. Dann wird das Album bei verschiedenen Einzelhändlern zum Verkauf angeboten. Unten finden Sie Informationen zum Entfernen des kostenlosen U2-Albums.



Es wurde letzte Woche berichtet, dass 2 Millionen der mehr als 500 Millionen iTunes-Nutzer das kostenlose U2-Album heruntergeladen haben, obwohl unklar war, inwieweit automatische Downloads und iTunes Radio-Streaming in diese (etwas niedrige) Zahl einflossen.

So entfernen Sie dieses Album:

  1. Gehe zu http://itunes.com/soi-remove .
  2. Klicken Sie auf 'Album entfernen', um zu bestätigen, dass Sie das Album aus Ihrem Konto entfernen möchten.
  3. Melden Sie sich mit der Apple ID und dem Passwort an, mit denen Sie im iTunes Store kaufen.
  4. Sie erhalten eine Bestätigungsmeldung, dass das Album aus Ihrem Konto entfernt wurde.



Wenn Sie die Titel auf Ihrem Mac oder PC in iTunes oder auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch in die Musik-App heruntergeladen haben, müssen Sie dies tun Lösche sie manuell.

Die öffentliche Reaktion darauf, dass das Album von U2 automatisch kostenlos direkt in den iTunes-Bibliotheken der Kunden verfügbar ist, schien Apple zu überraschen, als das Unternehmen das kostenlose Album mit einer E-Mail-Kampagne und sogar einer neuen Anzeige weiter unten veröffentlichte.



Während das U2-Album bis Mitte Oktober für Kunden kostenlos ist, war es für Apple mit hohen Kosten verbunden (nicht nur mit der öffentlichen Reaktion). Die New York Times berichtete letzte Woche, dass Apple mehr als 100 Millionen US-Dollar für die Rechte an der Veröffentlichung des Albums für iTunes-Kunden bezahlt hat, und es scheint, dass der iPhone-Hersteller mehr Pläne mit U2 für die Zukunft hat.

bestes Mid-Tower-Gehäuse unter 100

Aktualisieren: Ein wenig Schadensbegrenzung nach dem Debüt des SOI-Entfernungswerkzeugs? Apple SVP Eddy Cue erzählt Maischbar dass 33 Millionen Menschen Songs of Innocence mit iTunes, iTunes Radio oder Beats Music „erlebt“ haben.

'Nur sechs Tage nach seiner Veröffentlichung bei iTunes haben bereits 33 Millionen Menschen das Album rekordverdächtig erlebt', sagte Eddy Cue, Apples SVP für Internet-Software und -Dienste, in einer Erklärung gegenüber Maischbar . Auf die Frage, was 'das Album erlebt' bedeutet, stellte ein Apple-Sprecher klar, dass es 'angehört' bedeutet - entweder bei iTunes, iTunes Radio oder Beats Music.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.