Apple gibt bekannt, dass an diesem Samstag der erste Apple Store in Queens, New York, eröffnet wird

Tiffany Garrett

Apfelladen-Königinnen

Apple hat auf seiner angekündigt Webseite Das erste Einzelhandelsgeschäft in Queens wird am Samstag, den 11. Juli um 1 Uhr morgens eröffnet. Wir haben exklusiv bekannt gegeben, dass der Laden im Februar auf dem Rückweg war. Die ersten Bauaufnahmen wurden später im selben Monat gezeigt und die Beschilderung erschien im Mai.

Das neue Geschäft befindet sich im zweiten Stock des Queens Center-Einkaufszentrums in Elmhurst und wird eines der größten der acht Apple Stores in New York sein.



Jason Barlia, Marketingdirektor von Apple Retail, sagte dem NY Daily News dass der Standort sehr sinnvoll war und dass das Geschäft zwar nicht die einzigartige Architektur teilt, für die viele Apple Stores bekannt sind, aber in der Art und Weise, wie es die ethnische Vielfalt der Nachbarschaft widerspiegelt, einzigartig sein wird.

Barlia sagte, dass der neue Apple Retail Store mit über 130 Mitarbeitern, die neben Englisch 24 Sprachen sprechen werden, einer der vielfältigsten sein wird. Zwei Drittel der Mitarbeiter werden ebenfalls vollständig zweisprachig sein.

Die meisten bestehenden Apple-Geschäfte in New York befinden sich in Manhattan, mit Ausnahme von Staten Island. Es wurde ursprünglich erwartet, dass ein Geschäft in Brooklyn im April eröffnet wird. Unbestimmte Verzögerungen bedeuten jedoch, dass die Eröffnung erst Ende dieses Jahres oder sogar bis 2016 erwartet wird.

Die Apple-Einzelhandelsleiterin Angela Ahrendts hat letzten Monat den atemberaubenden Upper East Side Store eröffnet.

So deinstallieren Sie Paint 3d

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.