Die iOS-App von American Airlines fügt Abflüge, Gate- und Sitzänderungen auf dem Sperrbildschirm für Passbook-Bordkarten hinzu

Tiffany Garrett

American-Airlines-App-SymbolAmerican Airlines hat heute seine App für iPhone und iPad aktualisiert Verbessertes Sparbucherlebnis für digitale Bordkarten, Verbesserungen für AAdvantage-Kontoinhaber und die Möglichkeit, mit dem Twitter-Team der Fluggesellschaft zu chatten.

Das vielleicht bemerkenswerteste Update und etwas, das British Airways angekündigt hat, bald zu seiner kürzlich angekündigten Passbook-Unterstützung hinzuzufügen, ist die Möglichkeit, Aktualisierungen zu Abflugzeiten, Flugsteig- und Sitzplatzänderungen direkt auf dem Sperrbildschirm Ihres iOS-Geräts anzuzeigen. Die Updates werden angezeigt, nachdem Sie Ihre Bordkarte zu Sparbuch hinzugefügt haben.

So verschieben Sie den Onedrive-Ordner

Das heutige Update enthält auch die Möglichkeit, 'eine direkte Nachricht an das AA Twitter-Team zu senden, um Unterstützung bei Flügen zu erhalten, außergewöhnlichen Service oder allgemeine Anfragen hervorzuheben'.



Weitere Verbesserungen in Version 2.4.0 der American Airlines App unten:

Was ist neu in Version 2.4.0?

• Sie können sich jetzt mit der E-Mail-Adresse anmelden, die Ihrem AAdvantage-Konto zugeordnet ist. • Das TSA-Precheck-Logo wird jetzt auf Ihrer Bordkarte im Sparbuch angezeigt, falls zutreffend. • Jetzt können Executive Platinum AAdvantage-Mitglieder über Twitter Feedback geben. • Senden Sie eine direkte Nachricht an das AA Twitter-Team, um Unterstützung bei Flügen zu erhalten, außergewöhnlichen Service hervorzuheben oder allgemeine Anfragen zu stellen. • Sie erhalten jetzt Aktualisierungen zu Abfahrtszeiten, Flugsteig- und Sitzplatzänderungen auf Ihrem Sperrbildschirm, nachdem Sie Ihre mobile Bordkarte zum Sparbuch hinzugefügt haben

brauche ich ein vpn mit kodi

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.