Amazon Music Unlimited ist jetzt in 28 weiteren Ländern erhältlich, von Belgien bis Uruguay

Tiffany Garrett

Amazon hat seinen Music Unlimited-Dienst vor etwas mehr als einem Jahr eingeführt und damit die Konkurrenz von Apple Music im Bereich Streaming-Musik verstärkt. Durch eine bedeutende internationale Expansion ist er heute in 28 neuen Ländern verfügbar.



Amazon folgte schnell seinem US-Start, indem es den Dienst im folgenden Monat nach Österreich, Deutschland und Großbritannien und später nach Japan einführte. Es stimmte anschließend mit denen von Apple überein Familienplan und Studentenabkommen, aber die heutigen Nachrichten werden den Druck erhöhen, da er vielen weiteren Benutzern zur Verfügung steht.



Amazon führte mit iOS-Geräten wann Auflistung die Höroptionen.



Amazon Music Unlimited, der vollständige Katalog-Streaming-Service von Amazon, gibt heute seine Expansion in 28 weitere Länder bekannt und bietet Millionen von Hörern einen Katalog mit mehr als 40 Millionen Titeln und Tausenden von Wiedergabelisten und personalisierten Sendern, die von Amazon Music-Experten von Hand zusammengestellt wurden der Globus. Neukunden in diesen Ländern können ab sofort unbegrenztes, werbefreies Streaming von Neuerscheinungen von Künstlern wie J Balvin, Katy Perry, Luis Fonsi, Post Malone und vielen anderen auf Amazon Music Unlimited heute über die Amazon Music App für iOS starten. Android, Mac, PC, Fire TV und in jedem Webbrowser unter www.amazonmusic.com . Auch heute wird Amazon Echo mit dem Versand in diese neuen Länder beginnen, damit Kunden, die Geräte bei kaufen, diese erhalten www.amazon.com/echo , die Möglichkeit, Amazon Music Unlimited mit der Leistung und Einfachheit natürlicher Sprachsteuerungen auf Englisch zu erleben, die von Alexa, dem Cloud-basierten Sprachdienst von Amazon, unterstützt werden.

Die 28 neuen Länder sind:

• Belgien • Island • Bolivien • Lettland • Bulgarien • Liechtenstein • Chile • Litauen • Kolumbien • Luxemburg • Costa Rica • Malta • Zypern • Niederlande • Tschechische Republik • Panama • Ecuador • Peru • El Salvador • Polen • Estland • Portugal • Finnland • Slowakei • Griechenland • Schweden • Ungarn • Uruguay



Ein Alleinstellungsmerkmal von Amazon ist der Echo-Plan, ein Abonnement zum reduzierten Preis, wenn Sie nur Musik auf einer einzigen Musik hören möchten Amazon Echo Lautsprecher .

Jimmy Iovine warnte kürzlich, dass das Streamen von Musik „kein großartiges Geschäft“ ohne „Margen“ sei. Alle verschiedenen konkurrierenden Dienste müssen den Großteil ihrer Einnahmen an die Musiklabels weitergeben.

Foto: TechCrunch


zucken, wie man Emotes verwendet



FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.