5 Lieblingszubehör für MacBook Pro für Power-User

Tiffany Garrett

Trotz seiner laufende Tastaturprobleme Das MacBook Pro ist immer noch eines der besten verfügbaren Laptops. Mit dem richtigen Zubehör kann es besonders für Power-User nützlich sein. Hier ein Blick auf meine Top 5 Power User-orientierten Zubehörteile, die ich häufig mit meinem MacBook Pro kopple.

CalDigit TS3 Plus

Ich habe den TS3 Plus von CalDigit Anfang dieses Jahres getestet und ihn als das beste Dock bezeichnet, das Sie für das MacBook Pro kaufen können. Einige Monate später, und diese Behauptung gilt immer noch. Das Besondere am TS3 Plus ist die Vielzahl und Vielfalt der verfügbaren Anschlüsse. Das Gerät verfügt über DisplayPort, eine Vielzahl von 5-Gbit / s-USB-A-Anschlüssen, einige USB-C-Anschlüsse, von denen einer ein 10-Gbit / s-Anschluss, Gigabit-Ethernet, optisches Audio, 3,5-mm-Kopfhörer- und Mikrofonanschlüsse sowie UHS-II-fähig ist SD-Kartenleser.

Der TS3 Plus bietet alle diese Anschlüsse und ermöglicht dank seiner 85-W-Leistung sowohl 13- als auch 15-Zoll-MacBook Pro-Benutzern das Aufladen mit voller Geschwindigkeit.



Beeindruckend ist, dass der TS3 Plus all dies in einer gut gestalteten Box verpackt, die ungefähr die Größe eines Apple TV hat. Dieses Dock ist eine Grundvoraussetzung für meinen mit MacBook Pro infundierten Desktop-Workflow, da ich damit eine Verbindung zu einem externen 4K-Display mit 60 Hz herstelle und damit natürlich eine Vielzahl von Zubehörteilen an mein MacBook Pro anschließe. Es funktioniert auch hervorragend mit dem iMac Pro. Mir gefällt besonders, dass es einen nach vorne gerichteten UHS-II-fähigen SD-Kartenleser bietet.

Resident Evil 7 kaputte Waffen

Razer Core X.

Wenn ich überprüfte den Razer Core X. Ich nannte es die beste externe GPU für den Mac, und das aus gutem Grund. Der Razer Core X mit seinem 650-W-Netzteil bietet nicht nur Platz für die leistungsstärkste Mac-kompatible GPU, sondern bietet auch die Möglichkeit, sowohl 13- als auch 15-Zoll-MacBook Pro-Modelle mit voller Geschwindigkeit aufzuladen. Was den Razer Core X jedoch wirklich auszeichnet, ist seine Liebe zum Detail im Design. Die Installation einer GPU im Gerät ist einfacher als bei jeder anderen externen Grafikbox, die ich bisher getestet habe. All das für nur 299 US-Dollar macht den Core X zu einer überzeugenden Option für diejenigen, die zusätzliche Grafikleistung suchen.

Magic Mouse 2 - Space Grey

Einmal ein iMac Pro exklusiv Apple verkauft sein Space Grey-Zubehör jetzt separat, sodass MacBook Pro-Besitzer mitmachen können. Es gibt einen leichten Preisaufschlag für die Space Grey Magic Mouse 2 im Vergleich zum weißen Modell, aber das Space Grey-Modell sieht neben einem gleichfarbigen MacBook Pro besser aus. Ich weiß, dass nicht jeder ein Fan der Magic Mouse ist, aber die Unterstützung von Gesten ist meiner Meinung nach unübertroffen.

Samsung T5

Einer der einschränkendsten Aspekte des MacBook Pro ist der Speicherplatz. Spitzenmodelle können nur mit bis zu 2 TB Flash-Speicherplatz ausgestattet werden, und eine solche Option ist mit einem enormen Preisaufschlag verbunden. Stattdessen ist es möglicherweise am besten, etwas Geld zu sparen und sich stattdessen für ein externes Laufwerk zu entscheiden.

Das mit Bus betriebene Samsung T5 ist ein großartiger Speicherkandidat für MacBook Pro-Benutzer, da es USB 3.1 Gen 2-Unterstützung für Konnektivität mit bis zu 10 Gbit / s bietet. Dies führt zu einem externen Laufwerk, das schneller als frühere Laufwerke der Samsung T-Serie und schneller als die meisten externen SSDs der Einstiegsklasse ist. Es ist bei weitem nicht so schnell wie der interne Speicher des MacBook Pro oder sogar einige der schnelleren Thunderbolt 3-fähigen SSDs, aber das T5, das in den Varianten 250 GB, 500 GB, 1 TB und 2 TB erhältlich ist, ist wesentlich günstiger Option, die für die meisten Workflows wahrscheinlich schnell genug ist.

HyperDrive USB C Hub

Abgesehen von den Tastaturproblemen ist das größte Problem beim MacBook Pro das auffällige Fehlen von Anschlüssen. Vor diesem Hintergrund ist ein tragbarer Hub wie der USB-C-Hub von HyperDrive ein absolutes Muss für MacBook Pro-Besitzer, die viel unterwegs sind. Für den Anfang wird es schnell direkt an die USB-C-Anschlüsse Ihres MacBook Pro angeschlossen, ist tragbar und benötigt keine externe Stromquelle. Mit dem HyperDrive oder einem der vielen bei Amazon verfügbaren Klone können Sie schnell USB-A-Zubehör, SD-Karten und mehr an Apples Laptop mit Anschlussproblemen anschließen.

Was halten Sie von diesem Power-User-orientierten MacBook Pro-Zubehör? In einem zukünftigen Bericht werden wir MacBook Pro-Zubehör in Betracht ziehen, das wesentlich günstiger ist. Sound aus in den Kommentaren unten mit Ihren Gedanken und Meinungen.

Airpods an Dell Laptop anschließen

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.